Suche

Lexikon

IP-Adresse (Internet Protokoll-Adresse)

Eine solche Adresse dient zur eindeutigen Identifizierung eines Rechners in einem IP-Netzwerk und darf daher nicht mehrfach vergeben werden. Die heute gebräuchlichen IPv4-Adressen bestehen aus 4 Zahlenblöcken zwischen 0 und 255 die jeweils durch einen Punkt getrennt werden (z.B. 192.168.254.254).
Die IP-Adresse ist vergleichbar mit der Postanschrift für den Briefversand.

Top